Nachrichten aus OWL

OWL aktuell

Kreis Herford: Tempo-Kontrollen am Dienstag

Kreis Herford. Am Dienstag wird die Geschwindigkeit der Autofahrer von der Polizei auf folgenden Straßen überprüft:Herford: Mindener Straße und Hiddenhausen: Falkendieker StraßeDer Kreis Herford blitzt hier: Bünde: Werfer-, Holzhauser-, Osnabrücker-, Lübbecker StraßeKirchlengern: ElsesraßeEnger: Hiddenhauser Straße

Bad Oeynhausen: Der Schmerzschrittmacher

Bad Oeynhausen (nw). Die Methode ist wenig bekannt, aber sehr wirksam. Aktuell werden rund 150 Patienten in der Klinik für Kardiologie des Herz- und Diabeteszentrums mit einem Neurostimulator behandelt. Das kleine Gerät, das im Bauchraum unterhalb des Rippenbogens platziert wird, kann man auch als "Schmerz-Schrittmacher" bezeichnen. Denn es sendet Impulse an die Nervenbahnen, die für die Schmerzwahrnehmung im Gehirn zuständig sind. "Mit einer Erfolgsquote von bis zu 90 Prozent können wir...

Bad Driburg: Jetzt Tickets für bundesweite Veranstaltungen

Bad Driburg (nw). Die Bad Driburger Touristik GmbH (BDT) erweitert ihr Angebot. Ab sofort können in der Tourist-Information am Bahnübergang in der Langen Straße verschiedene Veranstaltungstickets erworben werden. Durch die Kooperation mit der CTS Eventim AG, Europas Marktführer im Ticketing, können nun Eintrittskarten für eine große Auswahl an Veranstaltungen im Vorverkauf erworben werden. Über die Systeme der Eventim-Gruppe werden jährlich europaweit insgesamt über 100 Millionen...

Ölspur behindert Verkehr zwischen Boffzen und Höxter

Höxter Höxter/Boffzen (sf). Eine mehr als sechs Kilometer lange Ölspur von Boffzen bis ins Höxteraner Gewerbegebiet Zur Lüre beschäftigte gestern Nachmittag Feuerwehren und Polizei. Auf dem glitschigen Untergrund rutschte zudem im Bereich der 90-Grad-Kurve am Ortsausgang von Boffzen Richtung Höxter ein Kradfahrer aus und stürzte.

Hövelhof: Richtfest nach nur zweieinhalb Monaten

Hövelhof (my). In der Rekordzeit von nur zweieinhalb Monaten ist das neue Hochregallager von Kaimann, des weltweit agierenden Herstellers von flexiblen Kautschukdämmstoffen, fertiggestellt worden. Das 36 Meter hohe und 90 Meter lange Bauwerk mit seinen 10.000 Paletteneinstellplätzen weist 76.500 Kubikmeter umbauten Raum auf. Es ist Teil des neuen Logistikzentrums, in das das Hövelhofer Unternehmen rund 15 Millionen Euro investiert. Für die 299 Mitarbeiter standen drei Stunden lang die Bänder...

Stemwede: Abstimmung über Etat vertagt: Verfahrensfehler

Stemwede (nw/-sl-). Die eigentlich in der Ratssitzung der Gemeinde Stemwede am Mittwoch, 17. Dezember, vorgesehene Verabschiedung des Haushalts für das nächste wird von der Tagesordnung genommen. Wie Bürgermeister Gerd Rybak mitteilte, ist die Bekanntmachung des Entwurfs versehentlich unterblieben. Da es sich hier um einen wesentlichen Verfahrensfehler handele, werde die Verabschiedung des Haushalts erst im Januar erfolgen. Bis dahin liegt der Entwurf der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan und...

Paderborn: Mit dem Rücken zum Spiel

Paderborn. Heimspiel in der Benteler-Arena, alle Augen sind auf den Ball gerichtet. Zumindest fast alle. Sicherheitsleute, Verkäufer im Fanshop und Mitarbeiter in den Imbissbuden bekommen oft nur über die Reaktionen der Fans mit, was gerade auf dem Spielfeld vor sich geht. Obwohl bei vielen von ihnen ein schwarz-blaues Fanherz schlägt. Benteler-Arena, 13.30 Uhr. Zwei Stunden vor dem Anstoß gegen den SC Freiburg postiert sich Frank Schaefers am Spielfeldrand, direkt neben der Ersatzbank der Gäste...

Löhne: Großer Ansturm auf kleinen Markt

Löhne. Bereits zum 15. Mal in Folge fand der Weihnachtsmarkt der Gemeinde Siemshof auf dem Gemeindeplatz der Kirche statt. "Aus kleinsten Anfängen, hat sich ein richtiger Weihnachtsmarkt entwickelt", begrüßt Pastor Nagel in seiner Eröffnungsrede die zahlreichen Gäste. Obwohl die Veranstaltung erst offiziell um 18 Uhr am Freitag eröffnet wird, platzt der eigentliche Gemeindeparkplatz bereits vor dieser Zeit aus allen Nähten. Der Ansturm auf den kleinen Weihnachtsmarkt ist groß...

Bielefeld: Wie der Nachwuchs Politik macht

Bielefeld. Das Klagen über die Jugend von Menschen, die ihre Jugend längst hinter sich haben, ist so alt wie die Menschheitsgeschichte. Auch die heutige Jugend muss sich einiges anhören, unter anderem, dass sie sich nicht für Politik interessiere und sich kaum für das Gemeinwohl engagieren wolle. Doch wer hinschaut, erkennt, dass das Quatsch ist. Die Jugend ist – trotz aller unterschiedlichen Generationsstile – so idealistisch eingestellt wie eh und je – zu sehen auch beim Bundeskongress der...

Pr. Oldendorf: Containerlösung viel teurer als erwartet

Pr. Oldendorf (sap). Der Bau der Asylbewerberunterkunft an der Langenhegge beschäftigt weiter die Politik. Baukosten in Höhe von 667.000 Euro wurden für die neue Asylbewerberunterkunft, die in Containerbauweise entstehen sollte, geschätzt. Zu wenig, wie sich jetzt herausstellte. Nachdem fünf Firmen aufgefordert wurden, Angebote für ein Gebäude in Containerbauweise abzugeben, ging aber nur ein Angebot bei der Stadtverwaltung ein: Veranschlagt wurden dabei 904.549 Euro...

Kultur

Bildung: Musiklehrer sind Mangelware

Bielefeld. Wie wichtig und segensreich Musikunterricht gerade in Grundschulen ist und wie positiv er sich auf viele schulische Bereiche auswirkt, darüber sind sich alle am Schulgeschehen Beteiligten seit langem einig. Die Bertelsmann-Stiftung hat durch Projekte wie „Musikalische Grundschule"...

Bielefeld: Exklusive Vorstellung im Kamera-Kino: Berlinale-Erfolg für Bielefelderin

Ihr Dokumentarfilm durfte beim Filmfestival in Berlin Premiere feiern. Heute Abend stellt die 34-Jährige ihr Werk im Kamera-Kino vor. Ein Berlinale-Preis fördert jetzt ihr nächstes Projekt.

Kultur: Corona: Dieter Nuhr erntet wütende Twitter-Kommentare

Der Kabarettist versteht nicht, warum in Zeiten von Corona seine Auftritte abgesagt werden. Die Twitter-Nutzer erklären ihm die Welt.

Barbies Geburtstag: Barbie/Ken/divers: Diese Bielefelderin macht die Puppenwelt bunter

Lange blonde Haare und ein auffälliges Make-Up - so sahen die ersten Barbies aus. Seitdem hat sich viel getan. Eine Bielefelder Fotografin hat ihre Puppen als queer geoutet.

Bielefeld: Erhebende Botschaften eines Jazz-Stars

Gregory Porter und Band tauchen die ausverkaufte Oetkerhalle in „blaues" Licht. Es geht um persönliche Erfahrungen, Diskriminierung und Rassismus und die Komplexität unerschütterlicher wie unerwiderter Liebe.

Streaming-Tipps: Diese Serien-Highlights starten bei Netflix und Co. im März

Neues von Hillary Clinton und Heidi Klum, ein Kriminalfallmit Sigmund Freud und der Start von Disney+

Itten-Ausstellung: Begegnung mit einem Suchenden

Das Kunstforum Hermann Stenner in Bielefeld zeigt ab dem 8. März die 400 Werke umfassende Ausstellung „Johannes Itten: Kunst als Leben. Bauhausutopien und Dokumente der Wirklichkeit“.

Kultur: Peter Maffay holt Tour im Sommer nach - neuer Termin für Halle

Verschoben, aber nicht aufgehoben. Peter Maffay holt seine "Live 2000"-Tour nach. Auch der Ersatztermin für das Konzert in der OWL-Arena steht fest.

Bielefeld: Neue Spielzeit mit "Moby Dick" als Tanzstück und "Linie 1"

Die Bühnen der Stadt greifen mit ihren Produktionen und Stücken weiterhin brennende gesellschaftliche Themen auf und verstehen sich als Beobachter und Kommentatoren.

Coronavirus: Absage der Leipziger Buchmesse trifft Verlage aus OWL hart

Verlage aus der Region äußern Verständnis und Bedauern über die Absage der Leipziger Buchmesse wegen des Coronavirus. Es gibt auch Kritik.

Regionale Wirtschaft

Werk in Sachsen-Anhalt: Rund 170 Infizierte nach Corona-Ausbruch bei Tönnies

Der Landkreis hat Gespräche mit der Firma aufgenommen. Das Unternehmen will die Betroffenen nun in einer gesonderten Quarantäneeinrichtung unterbringen - und Ende der Woche weitertesten.

Luftfahrtindustrie: Heggemann baut Flugzeug-Testzentrum am Airport Paderborn

Der Bürener Luftfahrt-Zulieferer Heggemann errichtet auf dem Firmengelände am Flughafen Paderborn derzeit ein neues Testzentrum für die Entwicklung neuer Flugzeug-Fahrwerke und neuartiger Mobilitätskonzepte.

Getränkehandel: Kartellamt gibt Oetker grünes Licht für Flaschenpost-Übernahme

Erst vor rund einem Monat hatte der Oetker-Konzern seine Pläne für die kostspielige Übernahme des Online-Lieferdienstes Flaschenpost verkündet. Das Bundeskartellamt hat keine Bedenken dagegen.

Garantiezins könnte sinken: Zinstalfahrt bei Lebensversicherungen wird Folgen für Verbraucher haben

Die Zinsflaute setzt die Lebensversicherer unter Druck und nagt am Ersparten fürs Alter. Assekuranzen treten bei der Verzinsung auf die Bremse. Bei der Riester-Rente scheinen Reformen unvermeidbar.

Paderborn/Warburg: Millionenauftrag aus den Niederlanden für Lödige Industries

Die Maßnahme ist Teil des "Building a Green City"-Plans der niederländischen Großstadt amsterdam und soll Parkplätze von Anwohner unter die Erde verlagern.

NRW-Wirtschaft: "Respektloser Umgang": Hotels und Gaststätten vor Pleitewelle

Das Gewerbe geht davon aus, dass jeder dritte Betrieb die Corona-Krise nicht überleben wird. Die Branche hat konkrete Forderungen an die Politik.

Silvester: Böllern im Corona-Jahr: Kommunen entscheiden selbst über Feuerwerk-Verbote

Einzelhandel und Städte ziehen erste Konzequenzen aus der neuen Corona-Schutzverordnung. Die Menschen in OWL sind zwiegespalten: Viele halten das Verbot für falsch.

Konsolidierung: Getränkehersteller Hassia übernimmt Wettbewerber Wüllner aus Bielefeld

Der Getränkehersteller Hassia übernimmt zum Jahreswechsel seinen bisherigen Wettbewerber Wüllner aus Bielefeld. Enthalten sind auch die Marken- und Vertriebsrechte etwa für die Mineralwassermarken Carolinen.

Deutsche bleiben stationärem Handel treu

Anders als in den Vorjahren planen deutsche Verbraucher, ihr Weihnachtsbudget in diesem Jahr stark zu reduzieren: Aufgrund der derzeitigen Abstriche bei Reisen, Freizeitaktivitäten und Restaurantbesuchen hat sich der Kostenrahmen mit 343 Euro im Vergleich zum Vorjahr (642 Euro) fast halbiert...

Digitalgipfel OWL: Digitalisierung wird zur Aufgabe für alle Menschen

Die Digitalisierung ist mehr als eine technische Aufrüstung. Es geht auch um Lernprozesse auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Selbst die Patienten im Gesundheitswesen sollen digital fit werden.