Immobilien

Energiekosten explodieren - Bürger zahlen heute für Strom 50 Prozent mehr als vor 12 Jahren

Deutschland steckt mitten in der extrem komplexen Energiewende. Noch ist das Projekt Stückwerk – die Energietrassen vom Norden in den Süden existieren nur auf dem Reisbrett. Doch schon jetzt sind die Strompreise für Verbraucher massiv gestiegen. Und in Zukunft dürfte es noch teurer werden.

Gerichte haben entschieden - Nebenkosten – die 10 wichtigsten Urteile für Mieter und Vermieter

Nebenkosten sind grundsätzlich die Kosten, die der Vermieter dem Mieter für die Nutzung des Wohnraumes in Rechnung stellt, wie zum Beispiel für Heizung, Strom und Wasser. Das Thema Nebenkosten beschäftigt nicht nur Mieter und Vermieter, sondern auch ab und an die Gerichte.Von FOCUS-Online-Expertin Katharina Kästel

Steigende Wohnkosten - Analyse zeigt: Wie der Mietkauf am Immobilienmarkt für Entlastung sorgen kann

Wohnraum wird in weiten Teilen Deutschland immer teurer. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) schlägt nun ein staatlich finanziertes Mietkaufmodell vor. Damit sollen mehr Haushalte in Zukunft Wohneigentum bilden können.

Trifft die kleinen Leute - Der Immoboom spaltet das Land – und die CO2-Steuer verschärft das Problem

Die CO2-Steuer hat die Wohnungsdebatte im Land weiter befeuert. Denn der Klimaschutz könnte die Mieten weiter in die Höhe treiben, wenn Vermieter die neue Steuer auf Öl und Gas auf die Nebenkosten umlegen. Das birgt Konfliktpotenzial.

Mehr als 250 Gastgeber betroffen - Illegale Ferienwohnungen: Berliner zahlen 1,5 Millionen Euro Strafe

Im Kampf gegen illegale Ferienwohnungen, die auf Plattformen wie Airbnb angeboten werden, bitten Berliner Bezirke die Vermieter zunehmend zur Kasse: Seit der Einführung von Bußgeldern vor einem Jahr kamen mehr als 1,5 Millionen Euro zusammen.

Kredite werden wieder teurer - Wenn Sie jetzt einen Bausparvertrag abschließen, entgehen Sie der Zinsfalle

Die Zinsen für Immobilienkredite ziehen wieder an. Doch nicht jeder ist mit seinen Planungen schon so weit, noch schnell ein Haus zu kaufen. Doch es gibt einen einfachen Weg, wie Sie sich die aktuellen Zinsen trotzdem für die Zukunft sichern können. Und zwar so.

Spektakuläre Aktion - Für günstigere Mieten: Berlin kauft 670 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee

Der Konflikt um die Wohnungen in der Berliner Karl-Marx-Allee galt als Symbol für die Mietmisere in deutschen Großstädten. Jetzt kauft das Land Berlin die rund 670 Wohnungen in der ehemaligen DDR-Prachtstraße von einem privaten Eigentümer.

Netze vor dem Kollaps - Blackout-Gefahr durch Strom-Zocker: Wenn es eng wird, brauchen wir Hilfe aus dem Ausland

Das Stromnetz in Deutschland geriet im Juni an mehreren Tagen in eine kritische Situation. Der Grund: Zeitweise wurde weniger Strom produziert als nötig. Ein Blackout ließ sich nur verhindern, weil die Nachbarn Deutschlands mit Stromlieferung aushalfen. Was läuft falsch bei der Stromversorgung in Deutschland?

Dank Rekordwetters - Kohle ohne Chance: Die historische Wende auf dem deutschen Energiemarkt

Wind-, Solar- und Gasanlagen haben Steinkohlekraftwerke zuletzt im großen Stil aus dem Markt verdrängt. Zunehmend stehen auch Braunkohleanlagen vor dem Aus.

Kühlschrank, Ventilator, Mini-Solaranlage - Stromsparen leicht gemacht – 7 Tricks, die im Sommer Ihre Kosten senken

Im Sommer verschwenden Verbraucher viel Energie fürs Kühlen – das belastet nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Dabei können ein paar einfache Maßnahmen schon zu großen Kostenersparnissen führen.Von FOCUS-Online-Autorin Katharina Müller

Scholz-Plan für neue Grundsteuer - Wer jetzt noch mehr Miete zahlen muss

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat nach heftiger Kritik sein Modell für die Grundsteuer-Reform abgespeckt. Jetzt unterstützen die Bundesländer seinen Plan.

Reform hat massive Auswirkungen - 2 oder 12 Milliarden? Regierung weiß nicht, was Mieter bei neuer Grundsteuer zahlen

Trotz der geplanten Reform der Grundsteuer mit massiven Auswirkungen auf die Mieter hat die Bundesregierung keinerlei Informationen darüber erhoben, in welchem Ausmaß Eigentümer die Grundsteuer auf die Miete umlegen.

„Schwerste finanzielle Probleme“ wenn Reform scheitert - Gemeinden schlagen Alarm: Ohne Grundsteuer droht jeder dritten Kommune die Pleite

Weil die Reform der Grundsteuer vorerst gescheitert ist, warnt der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) vor einem Kollaps zahlreicher Kommunen.

Aktuelle Studie - "Zukunftsatlas" Deutschland: Leipzig ist Aufsteiger-Region Nummer eins

Die Stadt Leipzig ist laut dem neuen Prognos "Zukunftsatlas" Aufsteigerregion Nummer eins in Deutschland. Im Gesamtranking gibt es einen neuen Spitzenreiter.

Nach Durchbruch im großen Grundsteuer-Gerangel - Wird Wohnen bald teurer? Was Sie zum Grundsteuer-Kompromiss wissen müssen

Die Kritiker warnten vor einem „Bürokratiemonster“ und Klagefluten. Bundesfinanzminister Scholz hat nach scharfem Gegenwind sein Modell für die Grundsteuer-Reform abgespeckt. Und die Bundesländer unterstützen das. Doch die Kritiker sagen: Wohnen wird nun teurer.

Auftragsfehler, schlampige Arbeit, überhöhte Rechnungen - Sieben Handwerker-Sünden, die sich keiner gefallen lassen muss

Ob Maurer oder Installateur – auf Handwerker müssen Sie derzeit oft lange warten. Sehr ärgerlich, wenn dann auch noch die Arbeit mangelhaft oder die Rechnung zu hoch ist. FOCUS Online sagt Ihnen, welche Handwerker-Vergehen Sie nicht akzeptieren müssen und wie Sie sich davor schützen können.Von FOCUS-Online-Autor Thomas Müncher

Gemeinde in Niedersachsen verschickt Briefe - Fieser Trick: Anwohner sollen bis zu 100.000 Euro zahlen - für 100 Jahre alte Straße

Die Gemeinde Krebeck nahe Göttingen (Niedersachsen) will im Ortsteil Renshausen eine mehr als 100 Jahre alte Straße erneuern und ihr einen Regenwasserkanal verpassen. In einem Brief der Verwaltung an die betroffenen Anwohner spricht die Gemeinde aber nicht von einer Straßenerneuerung.

Umfassende Auswertung der Regierung - Einbrecher, Mieten, Internet: Deutschlandatlas zeigt, wie gut Sie wohnen

Rund 40 Prozent der Deutschen leben in strukturschwachen Regionen. Dazu zählen nicht nur Regionen in den neuen Bundesländern, sondern auch altindustrielle Zentren, viele ländliche geprägte Räume und zahlreiche Grenz- und Küstenregionen.

Immer noch interessant? - Trotz niedriger Zinsen: Diese Vorteile bietet ein Bausparvertrag 2019

Bis Anfang der 2000er Jahre waren Bausparverträge wegen ihrer Sicherheit, den hohen Sparzinsen und attraktiven Zuschüssen vom Staat äußerst beliebt. Doch angesichts der Niedrigzins-Politik der Europäischen Zentralbank bezweifeln viele, dass sich Bausparen heutzutage noch lohnt. Wann es dennoch sinnvoll ist, auf den Bausparvertrag zu setzen.

Haus schützen - So machen Sie Einbrechern das Leben schwer

Viele Menschen unterschätzen die Risiken eines Einbruchs und sichern ihre Wohnung oder ihr Haus nur unzureichend. Dabei lässt sich das Einbruchsrisiko bereits mit einfachen technischen Sicherungsmaßnahmen reduzieren.Von FOCUS-Online-Experte Peter Schnitzler

So erkennen Sie Betrüger - 40 Prozent weniger Miete: Mit Genossenschaften zur günstigen Wohnung

Genossenschaftswohnungen sind vor allem in Großstädten sehr begehrt. Mieter profitieren von einer günstigen Miete und einem lebenslangen Wohnrecht. Doch Betrugsfälle nehmen zu. FOCUS Online sagt Ihnen, für wen solche Wohnungen geeignet sind und woran Sie schwarze Schafe erkennen.Von FOCUS-Online-Autor Thomas Müncher

Gebrauchte Möbel kommen in "Fundgrube" - Ikea kauft Ihnen jetzt Ihre Möbel ab

Ikea-Kunden können künftig an allen Standorten in Deutschland gebrauchte Möbel zurückgeben und bekommen dafür eine Guthabenkarte. Das Einrichtungshaus teilte am Montag mit, dass das sogenannte Zweite-Chance-Programm ab dem 15. Juli bundesweit ausgerollt werde.

Streit um Öffnungsklausel - Grundsteuer-Wirrwarr spitzt sich zu – SPD befürchtet Finanzchaos

Im Streit um die Grundsteuer ist kein Ende in Sicht. Während immer mehr Bundesländer an ihrem eigenen Grundsteuergesetz arbeiten, wächst die Kritik an der sogenannten „Öffnungsklausel“ in der SPD. Die Reform könnte zu einer weiteren Zerreißprobe für die Koalition in Berlin werden.

Serie "Nachhaltig leben" Teil 6 - Hunderte Euro sparen und dabei Klima retten: Steckdose macht den Unterschied

Sie bereichern unseren Alltag erheblich: Zahlreiche elektrische Geräte wie Waschmaschinen, Smartphones, Fernseher gehören für uns mittlerweile einfach dazu. Aber: All diese Geräte brauchen Strom, um zu funktionieren. Der wird nach wie vor überwiegend aus fossilen Brennstoffen gewonnen und produziert so Treibhausgase, die unser Klima weiter schädigen.Von FOCUS-Online-Redakteurin Hanna Klein

Christine Lambrecht - Justizministerin beflügelt Debatte über Enteignungen von Wohnungen neu

Die neue SPD-Bundesjustizministerin Christine Lambrecht hat die  Enteignung privater Wohnungsbaugesellschaften unter bestimmten Bedingungen nicht ausgeschlossen. "Die Enteignung ist eine Möglichkeit, die im Grundgesetz verankert ist", sagte Lambrecht den Zeitungen der Funke Mediengruppe von Samstag.