Finanzen

Eingeschränkte Kontrolle bei Landungen - Warnung an Piloten von Airbus A321neo

Gibt es Probleme beim A321neo von Airbus? Die europäische Luftfahrbehörde EASA hat eine Warnung an Piloten der Flugzeugmodells herausgegeben: Bei vom Computer unterstützen Landungen kann es demnach zu Problemen mit der Steuerung kommen.

Spektakulärer Minen-Fund - 222-Karat-Edelstein: Größter Diamant Europas in Russland gefunden

In einer Mine in der russischen Region Arkhangelsk wurden in den vergangenen Monaten gleich mehrere wertvolle Edelsteine entdeckt. Darunter auch der größte Diamant, der jemals in Europa gefunden wurde - ein 222,09-Karäter. Der soll bald verkauft werden.

Diskussion um neues Inflationsziel - Geld verliert an Wert und nichts geschieht: EZB sägt am Inflations-Versprechen

Knapp unter zwei Prozent – so lautet das Inflationsziel der EZB. Doch es ist nicht unantastbar. Derzeit debattieren die Zinshüter über ein neues Ziel, welches eine höhere Inflation rechtfertigen würde.Von Redakteur Maximilian Nagel

Steuererklärung - So setzen Studenten ihre Studienkosten von der Steuer ab

Eine Steuererklärung kann sich auch für Studenten lohnen: Eine Reihe von Kosten, die während des Studiums anfallen, können sie von der Steuer absetzen. Welche das sind und was bei der Steuererklärung zu beachten ist.Von FOCUS-Online-Experte Mathis Büchi

Bis zu 500 Euro Unterschied - Großer Renten-Atlas: Hier sehen Sie, ob Sie mehr Geld bekommen als der Durchschnitt

Trotz Rentenerhöhung bleibt vielen Menschen im Alter kaum Geld zum Leben - und das, obwohl sie 35 oder mehr Jahre in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt haben. Eine neue Bundesländer-Statistik zeigt, wie sich die Renten in Deutschland verteilen - und wo es am meisten Geld im Alter gibt.Von FOCUS-Online-Autor Alexander Terwey

Den Dollar schwächen - "Trump hat die Mittel und er wird sie einsetzen": Experten sagen Währungskrieg voraus

Viele US-Präsidenten haben regelmäßig behauptet, sie seien Anhänger eines starken Dollar. Donald Trump hat hingegen offen gesagt, dass er Fan eines schwachen Dollar ist. Er dürfte seinen Worten Taten folgen lassen.Von Autor Egmond Haidt

Schwaches Wachstum - Trump frohlockt im Handelskrieg - doch er übersieht Chinas Gewinner-Strategie

Wenn wir uns darauf konzentrieren, dass Chinas Wirtschaft so langsam wächst wie seit fast 30 Jahren nicht mehr, unterschätzen wir die eigentliche Herausforderung, meint Frank Sieren.

Gefährlicher Abschwung - Weil sonst alles zusammenbricht: Es droht die staatlich organisierte Geldentwertung

Wir erleben einen Rekordaufschwung, doch die Zeichen für eine Rezession mehren sich. Doch die Notenbanken können mit Zinssenkungen nicht auf die Abkühlung reagieren. Der Staat könnte - doch zu einem hohen Preis.Von Gastautor Thomas Mayer

Jens Ehrhardt im Interview - Börsenprofi fordert: Wir brauchen mehr Schulden, sonst sind wir die Dummen

Weltwirtschaftskrise oder Börsenrally? Börsenlegende Jens Ehrhardt über Gefahren und Chancen, über Donald Trump, welche Aktien er jetzt favorisiert und warum wir mehr Schulden brauchen

Soziale Ungleichheit - Hartz-IV-Empfänger: "Ungefähr bei Bewerbung 1600 hab ich aufgehört zu zählen"

Hauke M. (Name von der Redaktion geändert) hat fast 30 Jahre lang gearbeitet und lebt seit Jahren von Hartz IV. Erlebt hat er in seiner Arbeitslosigkeit vor allem, wie wenig sich der Staat seiner Meinung engagiert, um wertvolle Arbeitskräfte zu vermitteln. Er selbst bewarb sich weit über tausend Mal – erfolglos. Trotzdem gibt Hauke nicht auf – das ist seine Geschichte.

Benzin und Diesel werden teurer - CO2-Steuer mit "Klimaprämie": SPD will Sünder belasten und Geringverdiener entlasten

In der Debatte um eine CO2-Bepreisung setzt die SPD auf eine "Klimaprämie". Ziel sei es, Menschen mit einem niedrigen CO2-Verbrauch und insbesondere Geringverdiener zu entlasten, sagte die kommissarische Parteichefin Malu Dreyer der "Rheinischen Post" vom Samstag. "Benzin und Heizöl werden teurer, dafür wird im Gegenzug pro Kopf eine Klimaprämie ausgezahlt."

Gastbeitrag von Rainer Zitelmann - Erfolg, Luxus, Eigenlob: Wie Donald Trump sich selbst zur Marke machte

Egal was Donald Trump tat in seinem Leben – alles war der Frage untergeordnet, wie er noch berühmter werden und seinen Namen zu einer Marke machen konnte. Wie kaum ein anderer verstand er es, sich zu vermarkten und damit Geld zu verdienen.

Eingriffe der Notenbanken - Experte erklärt: Indizien sprechen für die Manipulation des Goldpreises

Jahrelang schaffte es Gold nicht, den Bereich von 1360 bis 1380 Dollar nach oben zu verlassen. Jetzt gelang der Ausbruch. Ist damit der Weg nach oben frei? Antworten liefert Mark J. Valek, Gründer und Partner der Incrementum AG.

Verbände empört - Hersteller sollen Preise senken: Händler-Bündnis um Edeka droht mit Boykotten

Das Händler-Bündnis Agecore, dem auch Edeka angehört, setzt viele seiner Lieferanten unter Druck. Wie die „Lebensmittelzeitung“ berichtet, will die Allianz die Verhandlungen mit vielen Herstellern offenbar nach neuen Regeln führen. Schon bald könnten neue Boykotte und Strafen drohen.

FOCUS-Titel - Mondsüchtig

Auch 50 Jahre nach der ersten bemannten Mondlandung zieht der Erdtrabant Forscher, Unternehmer und Politiker magisch an. Es lockt das Versprechen auf strategische Macht, satte Gewinne, neue Erkenntnis – und überirdischen Ruhm

Aktien Frankfurt Schluss - Dax sichert knappes Plus - verliert aber erneut auf Wochensicht

Der Dax hat am Freitag letztlich ein knappes Plus ins Ziel gerettet. Allerdings steht zum zweiten Mal in Folge ein Wochenverlust zu Buche.

„Boss not Babe“-Podcast - So schützt diese Instagrammerin ihre Privatsphäre

Instagram, Youtube & Co.: Es sind Social-Media-Kanäle wie diese, die täglich von Millionen von Nutzern weltweit bespielt werden und schnell in unsere Privatsphäre eingreifen können. Wie die Reporterin und Presenterin Clare Devlin sich davor schützt, erzählt sie im Podcast „Boss not Babe“.

Aktien New York - Zinsfantasien treiben Wall Street an - Zahlen katapultieren Microsoft auf Rekordhoch

Hoffnungen auf niedrigere Zinsen sowie positive Signale im Handelsstreit zwischen den USA und China haben den US-Aktienmärkten am Freitag eine freundliche Eröffnung beschert.

Nach Entlassung des Notenbankchefs - Experte zur Türkei: "Erdogans geldpolitisches Experiment wird scheitern"

Die Türkei braucht niedrige Zinsen, ist der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan überzeugt. Die meisten Experten sehen das anders. Aus ihrer Sicht droht der Türkei eine schwere Krise, wenn sich Erdogan durchsetzt.

Krise trifft arbeitende Bevölkerung - Reale Einkommen sinken: Brexit jetzt schon so schlimm wie die Finanzkrise

Die Haushaltseinkommen Großbritanniens sind seit dem Brexit-Referendum zweimal in Folge gesunken, sagt eine Studie der Resolution Foundation. Das liegt auch daran, dass die Währung seitdem schwächelt. Für den Fall eines No-Deal-Brexits drohen dem Pfund Horrornachrichten.Von Autor Christoph Sackmann

Urteil - Wegen akuter Notlage: Paar kriegt Hartz IV trotz Hauses in Thailand

Wer Hartz-IV-Leistungen beziehen will, muss Wohneigentum oft verkaufen und von dem Erlös leben. Eine akute Notlage kann jedoch zu vorläufigen Leistungen führen – das hat das Landessozialgericht in Celle entschieden. Ein Ehepaar erhält jetzt Hartz-IV, obwohl es ein Haus im Ausland besitzt.

Hafen testet superschnelles Handynetz - In Hamburg zeigt sich, wie 5G Deutschland verändern wird – wir waren vor Ort

Nach dem Ende der 5G-Auktion kommt der neue Mobilfunkstandard endlich nach Deutschland. Wer wissen will, wie er das Land verändern wird, muss nach Hamburg reisen – dort wird die Technologie bereits seit Jahren getestet. Wir waren vor Ort.Von FOCUS-Online-Redakteur Jürgen Klöckner (Berlin)

Urteil in Wiesbaden - Mord an 14-jähriger Susanna: Gericht schickt Täter Ali B. lebenslang hinter Gitter

Das Landgericht Wiesbaden hat sein mit Spannung erwartetes Urteil im "Susanna-Prozess" gefällt: Der 22-jährige Iraker Ali B. muss lebenslang ins Gefängnis. Außerdem stellten die Richter die besondere Schwere der Schuld fest. Eine vorzeitige Entlassung ist damit praktisch ausgeschlossen. Der kaltblütige Mädchen-Mord hatte Deutschland aufgewühlt und für politische Turbulenzen gesorgt.Von FOCUS-Online-Reporter Göran Schattauer

Aldi im News-Ticker - Aldi Nord: Iglo-Produkte wandern fest in Tiefkühltheke

Aldi Süd und Aldi Nord gibt es seit rund 100 Jahren in Deutschland. Rückrufe, Tipps und kuriose Erlebnisse: Alle Nachrichten zu Aldi finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online.

Größter Gläubiger der Welt - Chinas geheime Kredite: Wie Peking sich die Welt unterwirft

China ist mittlerweile der größte Gläubiger der Welt. Gerade arme Länder sind geradezu abhängig vom Geld aus Peking, wie eine neue Studie des Institutes für Weltwirtschaft aus Kiel zeigt. Das Perfide: China nutzt seine Macht gnadenlos aus.Von Autor Christoph Sackmann