Wissen

Corona-Übertragung: Lüften, filtern und warm anziehen!

Alles zeigt: Aerosole übertragen Sars-CoV-2 über die Luft. Statt Desinfektionsmittel zu sprühen, sollten wir öfter die Fenster öffnen – und drinnen mehr Abstand halten.

Coronavirus: Mehr als drei Millionen bestätigte Corona-Fälle in den USA

Die Coronavirus-Pandemie in den USA ebbt nicht ab. Forscher rechnen mit mehr als 200.000 Toten bis November. Präsident Trump drängt derweil auf weitere Lockerungen.

Temperaturanstieg: Nord- und Ostsee haben sich deutlich erwärmt

Die durchschnittliche Temperatur in Nord- und Ostsee ist in den vergangenen Jahrzehnten stark gestiegen. Die mögliche Folge: massive Veränderungen der Meeresumwelt.

Angela Merkel: "Pandemie darf nie Vorwand sein, demokratische Prinzipien auszuhebeln"

Menschen- und Bürgerrechte seien das wertvollste Gut, das wir in Europa haben, sagt die Kanzlerin in Brüssel. Die Pandemie könne nur durch Zusammenhalt überwunden werden.

Coronavirus: Forschung arbeitet an mehr als 130 potenziellen Impfstoffen

Weltweit wird auf eine Impfung gegen die Lungenkrankheit Covid-19 gehofft. Derzeit wird laut Weltgesundheitsorganisation WHO an über 130 Stoffen geforscht.

Corona-Massentests: Corona-Tests für alle? Lieber nicht

Innenminister Seehofer fordert Corona-Tests für alle. Gesundheitsminister Spahn ist dagegen. Tatsächlich gibt es derzeit kaum ein Argument für beliebige Massentests.

Lynn Hoefer: Wie viel verdient man als Foodbloggerin wirklich?

Mit 22 Jahren wurde bei Lynn Hoefer Bluthochdruck diagnostiziert. Sie stellte ihre Ernährung um und startete ein Blog. Heute kann sie davon leben, erzählt sie im Podcast.

Australien: Behörden verhängen sechswöchige Ausgangssperre für Melbourne

In Australien müssen mehr als fünf Millionen Menschen ab Mitternacht zu Hause bleiben: Die zweitgrößte Stadt des Landes zieht die Konsequenz aus hohen Infektionszahlen.

Russland: Milliarden-Schaden durch Ölkatastrophe in Norilsk

Ende Mai waren in einem sibirischen Kraftwerk 20.000 Tonnen Öl ausgelaufen. Für Böden und Gewässer ist der Schaden immens. Ein reicher Industrieller soll zahlen.

Pädophilie: "Nicht jeder mit einer Pädophilie begeht sexuellen Kindesmissbrauch"

Laura Kuhle therapiert Menschen, die Kinder anziehend finden, aber keine Täter werden wollen. Wie geht das? Ein Gespräch über Mythen, Stigmatisierung und Kinderschutz

Covid-19: Langzeitstudie zu Ansteckungsgefahr bei Kindern startet

Wie hoch ist das Risiko, dass sich Kinder mit dem Coronavirus infizieren oder es weitergeben? Darüber ist noch wenig bekannt. Neue Erkenntnisse soll eine Studie bringen.

Wasserstoff: Grüne Energie war gestern – jetzt wird's bunt

Bundesregierung und EU wollen Wasserstoffprojekte stärker fördern. Das ist auch nötig, denn Wasserstoff ist nicht gleich Wasserstoff. Eine kleine Farbenlehre

Coronavirus-Karte für Deutschland: Wie sich das Coronavirus in Ihrer Region ausbreitet

ZEIT ONLINE hat alle bestätigten Corona-Infektionen in Deutschland gesammelt. Recherchieren Sie hier die ständig aktualisierte Lage in allen 401 Stadt- und Landkreisen.

Brasilien: Der Fluss und das Virus

Das Coronavirus verbreitet sich in Brasilien stark. In entlegenen Gebieten am Amazonas erreichen Ärzte die Menschen kaum rechtzeitig. Bilder der Hilflosigkeit

Schwangerschaftsabbrüche: Baden-Württemberg prüft Pflicht für Uni-Ärzte, Abbrüche vorzunehmen

Viele junge Ärzte wollen keine Schwangerschaftsabbrüche mehr durchführen. Baden-Württemberg prüft deshalb, ob hierzu eine Pflicht an Unikliniken eingeführt werden kann.