Sport

Brigid Wefelnberg: "An 250 Kilometer gewöhnt man sich"

Brigid Wefelnberg läuft Strecken, die andere fliegen. Hunderte Kilometer durch den Himalaya oder die Sahara. Die Extremsportlerin hat eine Theorie, wie sie das aushält.

Fußball-Bundesliga: "Es kann nicht sein, dass der Steuerzahler alle Kosten trägt"

Wer kommt für die Kosten von sogenannten Hochrisikospielen in der Bundesliga auf? Vor dem Bundesverwaltungsgericht beginnt zu dieser Frage ein Grundsatzverfahren.

EM-Qualifikation: Wie eine Schachtel Pralinen

Man weiß nie, was drin ist: Beim 3:2-Sieg in Holland schwankte das Niveau der deutschen Elf enorm, und sie machte stets das Gegenteil von dem, was viele erwartet hatten.

EM-Qualifikation: Deutschland gewinnt gegen die Niederlande

Im ersten Qualifikationsspiel für die EM 2020 hat die Nationalmannschaft für die erhoffte Aufbruchsstimmung gesorgt. Der Siegtreffer fiel in der 90. Minute.

Leroy Sané: Dribbler, Fummler, Futschelkönig

Leroy Sané ist ein Ausnahmetalent. Bekommt er den Ball, beginnt er, mit ihm zu tanzen. Er kann zur Größe der Nationalelf werden – wenn Toni Kroos sein Freund wird.

Polizeikosten: Bremer Bürgermeister wirft Deutscher Fußball Liga Geldgier vor

Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet Dienstag, ob die DFL sich an den Polizeikosten bei Risikospielen beteiligen muss. Laut Carsten Sieling hat sie dafür genug Geld.

Film "Nossa Chape": Die Tragödie und die Wiederauferstehung

Der Film "Nossa Chape" widmet sich einer der größten Katastrophen der Sportgeschichte, dem Flugzeugabsturz von Chapecoense. Und dem schwierigen Neuanfang

Länderspiel in Wolfsburg: Polizei vernimmt drei Männer nach rassistischen Äußerungen

Beim Länderspiel in Wolfsburg sollen Leroy Sané und İlkay Gündoğan von Zuschauern beleidigt worden sein. Teamkollegen kritisieren die Äußerungen deutlich.

Rui Pinto: Whistleblower der Football Leaks nach Portugal ausgeliefert

Rui Pinto, der mit seinen Football Leaks die Fußballwelt erschütterte, ist nach Portugal gebracht worden. Wegen Erpressung und Datendiebstahl drohen ihm zehn Jahre Haft.

Länderspiel in Wolfsburg: Polizei ermittelt nach Rassismusvorwürfen bei DFB-Spiel

Die Nationalspieler Leroy Sané und İlkay Gündoğan sollen während des Länderspiels gegen Serbien rassistisch beleidigt worden sein. Die Wolfsburger Polizei ermittelt.

Fußball: Videobeweis kommt auch in der zweiten Bundesliga

Die Videoassistenten werden ab der kommenden Saison auch in der zweiten Fußall-Bundesliga eingesetzt. Dafür müssen aber wohl einige Stadien nachgerüstet werden.

Nationalmannschaft: Es war ein wildes Kreuz-und-quer-Gerenne

Jogi Löw ersetzte Alt durch Jung und erhielt was? Typischen Jugendfußball. Das 1:1 der deutschen Elf gegen Serbien war fehlerhaft, wüst, aber stürmisch und voller Lust.

Fußball-Länderspiel: Deutschland und Serbien spielen unentschieden

Die DFB-Elf kam beim Testspiel gegen Serbien über ein 1:1 nicht hinaus. Joachim Löws stark verjüngte Mannschaft zeigte gerade in der Defensive noch Schwächen.

Waldhof Mannheim: DFB muss Punkteabzug für Fan-Fehlverhalten zurücknehmen

Weil Anhänger des SV Waldhof Mannheim Pyrotechnik aufs Spielfeld geworfen hatten, zog der DFB dem Verein Punkte ab. Zu Unrecht, befand das Landgericht Frankfurt.

Champions League : Nur noch Mittelmaß

Jetzt scheiden sogar die Bayern aus, die anderen Vereine sowieso. Der Abwärtstrend des deutschen Fußballs kam nicht von heute auf morgen und er liegt nicht nur am Geld.