Finanzen

Israel und Corona: Erst Lockdown, dann Leichtsinn

Zu Beginn der Corona-Krise war Israel Vorbild, der Lockdown fiel hart aus und wirkte. Zu früh dachten viele, die Krise sei vorbei. Nun steigen die Covid-19-Fälle rasant.

Rechtsextremismus: Wohl keine Studie über Rechtsextremismus im öffentlichen Dienst

Der angekündigte umfassende Lagebericht soll laut Medienberichten kleiner ausfallen und bloß Bekanntes zusammenfassen. Kanzlerin Merkel sieht weiteren Diskussionsbedarf.

Koblenz: Studierendenwohnheime wegen Corona-Infektionen unter Quarantäne

In drei Wohnheimen in Koblenz sind mehrere Studierende an Covid-19 erkrankt, andere zeigen Symptome. Alle Bewohner und Kontaktpersonen sollen nun getestet werden.

WHO: Mehr als eine halbe Million Corona-Fälle in Afrika

In 22 afrikanischen Ländern hat sich die Zahl der Covid-19-Infektionen im vergangenen Monat mehr als verdoppelt. Die meisten Fälle wurden laut WHO in Südafrika gemeldet.

USA : US-Eliteunis klagen gegen mögliche Ausweisung von Studierenden

Ihre Studierenden sollen trotz Onlinekursen in den USA bleiben: Die Harvard-Universität und das MIT klagen gegen das Heimatschutzministerium und die Einwanderungsbehörde.

Georg Ratzinger: Papst von Regensburg

In seiner Heimat genoss Georg Ratzinger beinahe Heiligenstatus. Genau das wurde in seinen letzten Jahren zunehmend zum Problem. Ein Nachruf

Fritz von Weizsäcker: Zwölf Jahre Haft und Psychiatrie für Weizsäcker-Mord

Im Prozess gegen den Mörder des jüngsten Sohns von Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker ging es vor allem um die Schuldfähigkeit. Reue hatte der Täter nicht gezeigt.

Reichsbürger: Razzien in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt wegen Waffenhandels

In mehreren Bundesländern hat es Razzien gegen die rechte und Reichsbürgerszene gegeben. Ermittelt wird gegen zwölf Verdächtige – wegen illegalen Waffenkaufs in Kroatien.

Pandemie: Israel meldet Rekord an Corona-Neuinfektionen

In Israel steigen die Zahlen der Infizierten stark an, Premier Netanjahu steht unter Druck und nimmt Lockerungen zurück. Verteidigungsminister Gantz geht in Quarantäne.

Mexiko-Stadt: Ermittler entdecken weitere Überreste von verschwundenen 43 Studenten

2014 waren 43 Studenten von Polizisten verschleppt und an ein Syndikat übergeben worden. Bislang ist unklar, was aus ihnen geworden ist. Neue Funde könnten weiterhelfen.

Cornelius Fredericks: Video zeigt Misshandlung von getötetem schwarzen US-Jugendlichen

Etwa zwölf Minuten knieten Mitarbeiter einer psychiatrischen Einrichtung in Michigan auf Cornelius Fredericks. Auslöser: der Wurf eines Sandwiches. Der 16-Jährige starb.

Mary Trump Enthüllungsbuch: "Ich kann nicht zulassen, dass er mein Land zerstört"

Erste Details aus dem Buch von Donald Trumps Nichte sind bekannt geworden. Darin beschreibt Mary Trump ihren Onkel als Narzissten und warnt vor einer zweiten Amtszeit.

Wirtschaftskriminalität: Anklage fordert sechs Jahre Haft für Alexander Falk

Der einstige Stadtplan-Unternehmer soll ein Attentat auf einen Juristen beauftragt haben, der eine Millionenklage gegen ihn vorbereitete. Falk beteuert seine Unschuld.

Corona-Pandemie: UN warnen vor jahrzehntelangem Rückschritt bei Nachhaltigkeit

Die Auswirkungen der Corona-Krise sind so gravierend, dass der Fortschritt von Jahrzehnten vernichtet wird. Die Nachhaltigkeitsziele könnten nicht eingehalten werden.

Coming-Out: Schaut alle her, ich oute mich

Auf TikTok und Instagram feiern queere Menschen ihr Coming-out mit Memes und Videos. Diese öffentliche Inszenierung schafft Sichtbarkeit und hilft, Ängste zu überwinden.