Bildung

Überwachung: Spionagesoftware Pegasus kann wohl auf Cloud-Daten zugreifen

Das Spionageprogramm einer israelischen Firma kann einem Bericht zufolge nicht nur auf Smartphones gespeicherte Daten einsehen: Pegasus habe auch Zugriff auf die Cloud.

Videospiele: So spielt sich Einsamkeit

Games wie "Sea of Solitude" wollen keinen Spaß machen: Sie drehen sich um Ängste oder auch Depressionen. Spieler können so tatsächlich erfahren, was Betroffene fühlen.

Datenschutz: Warum FaceApp Sie wirklich alt aussehen lassen könnte

Hunderttausende spielen gerade mit FaceApp: Per Filter altern Menschen auf Fotos um Jahrzehnte. Das ist lustig – solange man nicht in die Datenschutzbedingungen schaut.

Smartphone-Nutzung: "Wir sollten für unsere Social-Media-Accounts bezahlen müssen"

Sind wir süchtig nach sozialen Medien? Und ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben? Erst ab 12 Jahren, sagt der Psychologe Christian Montag im Digitalpodcast.

Libra: USA warnen vor Sicherheitsproblemen bei Facebooks Kryptowährung

US-Finanzminister Steven Mnuchin befürchtet, Libra könnte für Geldwäsche und Terrorfinanzierung missbraucht werden. Facebook habe noch eine Menge zu tun.

Stranger Things 3: Nix los in Hawkins

Netflix will jetzt auch Geld mit Games verdienen und versucht es mit einem Spiel zur Serie "Stranger Things". Allerdings läuft da einiges falsch.

Cyberwar: Deutschland will zurückhacken

Die Bundesregierung hat gefährliche Pläne für den digitalen Krieg: Angriff. Polizei und Nachrichtendienste sollen in fremde Rechner eindringen und Daten manipulieren.

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Ärzte sollen Gesundheitsapps verschreiben können

Digitale Impfausweise, Videosprechstunden und Apps auf Kassenkosten: Das Kabinett hat einen Gesetzentwurf beschlossen, der das Gesundheitswesen digitaler machen soll.

EuGH: Amazon muss für seine Kunden nicht telefonisch erreichbar sein

Onlinehändler wie Amazon müssen für Verbraucher keine Telefonnummer angeben. Wichtig ist laut EuGH nur, dass es einen Weg gibt, das Unternehmen schnell zu kontaktieren.

Sprachassistenten: Alexa birgt laut Gutachten Risiken für Kinder

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags warnt, Kinder könnten mit Alexa ungeeignete Inhalte abrufen. Zudem sei unklar, wie Amazon gespeicherte Daten nutzen könnte.

25 Jahre Amazon: Wie Amazon lernte, was wir wollen

Die personalisierten Produktempfehlungen des Internetkonzerns scheinen banal zu sein. Und doch hat der Algorithmus Amazon groß gemacht und den Onlinehandel geprägt.

Künstliche Intelligenz: "Welche Funktionen wollen wir auf Maschinen übertragen, welche nicht?"

Künstliche Intelligenz soll alles umkrempeln, sie fordert Wirtschaft und Gesellschaft heraus. Im Digitalpodcast stellt KI-Professorin Jana Koehler entscheidende Fragen.

Reisen: So schützen Sie Ihre Daten an der Grenze

USA, China, Neuseeland: In vielen Ländern müssen Einreisende ihre Laptops und Handys entsperren. Das ist unangenehm – aber man kann Vorkehrungen treffen.

Überwachung: China späht Touristen über Smartphone-App aus

"Sammelnde Honigbienen": Grenzbeamte spielen Ausländern, die über den westlichen Landweg nach China einreisen, einem Bericht zufolge eine Spähsoftware aufs Smartphone.

Hasskommentare: Deutsche Behörde verhängt Millionenstrafe gegen Facebook

Der Konzern soll nur über einen Bruchteil der eingegangenen Beschwerden zu Hasskommentaren informiert haben. Es ist der erste Bußgeldbescheid auf Grundlage des NetzDG.