Wissenschaft

Wissenschaft

RKI-Präsident zur Corona-Lage: »Covid-19 ist eine vermeidbare Erkrankung«

Noch immer infizieren sich in Deutschland zu viele Menschen mit dem Coronavirus, warnt RKI-Präsident Lothar Wieler. Gesundheitsämter seien erschöpft, es gebe immer mehr Ausbrüche in Altersheimen. Dies müsse nicht sein.

Coronavirus: RKI informiert über die aktuelle Lage - Livestream

Das Robert Koch-Institut meldet 22.046 neue Ansteckungsfälle ? rund 200 weniger als am Donnerstag vor einer Woche. Was das bedeutet und wie hoch der R-Wert ist, erklären die Wissenschaftler.

Klimakrise: Immer mehr Hitzetote in Deutschland

Mehr heiße Tage, eine alternde Bevölkerung: Die Klimakrise wird Deutschland mehr zusetzen als anderen Staaten. Forscher rechnen mit einem erhöhten Sterberisiko.

Corona-News am Donnerstag: USA zählen erstmals mehr als 3000 Corona-Tote an einem Tag

In den USA wurden an einem Tag mehr Corona-Tote gemeldet als in Japan seit Beginn der Pandemie. Und: Karl Lauterbach fordert Impfungen in Rekordzeit. Der Überblick.

Corona-Impfungen in Großbritannien: »Jemand muss der Erste sein«

Wie reagieren die Briten auf den angekündigten Impfbeginn nächste Woche? Mit gemischten Gefühlen.

Stonehenge: Geplanter Autotunnel verärgert Forscher

Die Fehde tobt seit Jahren: Eine Allianz aus Druiden, Archäologen und Umweltaktivisten will einen Tunnel unter dem Monument von Stonehenge verhindern. Nun ist eine Entscheidung gefallen.

»Chang'e 5« auf dem Mond: Chinesische Sonde liefert gestochen scharfe Bilder

Die Raumsonde »Chang'e 5« hat angefangen, in der Mondoberfläche zu bohren und Proben zu sammeln. Zuvor schickte das Gerät aber noch einzigartiges Bildmaterial zur Erde.

Utah: Metallmonolith ist verschwunden - Fotos und Video zeigen offenbar Entfernung

Wer entfernte die rätselhafte Metallsäule aus der Wüste von Utah? Über diese Frage spekulierten Menschen weit über den US-Bundesstaat hinaus. Nun sind Aufnahmen aufgetaucht, die die Verantwortlichen zeigen sollen.

Klimapolitik: Die Produktion von Kohle, Öl und Gas nimmt nach der Coronakrise wieder Fahrt auf

Der gesunkene CO?-Ausstoß während der Corona-Zeit ist laut einem Uno-Bericht nur eine Randnotiz in der Geschichte der Klimapolitik. Statt einer Wende könnte es sogar eine Renaissance der fossilen Energie geben.

Corona: Von Covid genesen heißt nicht immer gesund - Studie zu Langzeitfolgen

Forscher aus den Niederlanden haben untersucht, wie es Menschen drei Monate nach ihrer Covid-19-Erkrankung geht. Selbst leicht Erkrankte können demnach unter Langzeitfolgen leiden. Aber es gibt auch gute Nachrichten.

Singapur: Erstmals Fleisch aus dem Labor zugelassen

Singapur erlaubt als erstes Land, im Labor produziertes Fleisch an Verbraucher zu verkaufen. Der Stadtstaat hat ein neues Regelwerk für »neuartige Lebensmittel« erlassen. Lieferant ist das US-Start-up Eat Just.

Coronavirus: Massentests in Hildburghausen starten an Schulen und in Kindergärten

Im Corona-Hotspot Hildburghausen in Thüringen werden Tausende Schüler und Lehrer mit Schnelltests auf Sars-CoV-2 getestet. Einige positive Fälle waren bereits dabei.

Coronavirus: Biontech zum Stand der Impfstoff-Entwicklung - Pressekonferenz

Großbritannien hat den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer zugelassen ? vor der EU und den USA. Wie sieht es in Deutschland aus? Sehen Sie hier die Pressekonferenz von Biontech in voller Länge.

Coronavirus: So laufen die Massentests in Hildburghausen

In Hildburghausen können sich Tausende Kindergarten- und Schulkinder sowie Lehrer und Erzieher auf Covid-19 testen lassen. Auf einer Pressekonferenz ziehen die Behörden eine erste Bilanz.

Puerto Rico: Arecibo-Teleskop ist kollabiert

Am Arecibo-Teleskop in Puerto Rico fand Nobelpreisforschung statt, und es diente als James-Bond-Kulisse. Nun ist das einst größte Radioteleskop der Welt Geschichte.

Coronavirus: Großbritannien lässt Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer zu

Das Vereinigte Königreich hat den Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer zugelassen ? noch vor der EU und den USA. Die ersten Lieferungen werden schon bald erwartet.

Künstliche Intelligenz sagt Faltung von Proteinen präzise voraus

Proteine sind Grundsteine des Lebens. Doch entscheidende Informationen zu ihrer Struktur ließen sich bislang oft nur mühsam entschlüsseln. Eine künstliche Intelligenz könnte dabei nun entscheidend helfen.

Corona-News am 2.12.: Boris Johnson kündigt Impfungen für nächste Woche an

Nach der Notzulassung des Impfstoffs von Biontech und Pfiizer in Großbritannien sollen dort binnen Tagen 800.000 Dosen zur Verfügung stehen. Deutschlands Gesundheitsminister Spahn warnte vor einem Wettlauf. Der Überblick am 2. Dezember.

Nordsee: Doggerland widerstand dem Meer länger als gedacht

Mitten in der Nordsee lag einst eine besiedelte Insel. Doch ein Tsunami versenkte alles Land ? das war der Stand der Wissenschaft. Nun haben Forscher Spuren von Leben im Meeresboden gefunden.

Coronavirus: Intensivbetten in Deutschland füllen sich zunehmend

Die Zahl der Neuinfektionen stagniert, auch auf den Intensivstationen scheint sich die Lage einzupendeln. Allerdings auf einem sehr hohen Niveau. Ärzte sagen: Wir halten das aus. Noch.