Wirtschaft

Wirtschaft

Boom der privaten Raumfahrt: Hochbetrieb an der "Space Coast"

Floridas "Space Coast" galt als Friedhof von Amerikas Weltraumträumen. Dank Elon Musk, Jeff Bezos und anderen reichen All-Hasardeuren erlebt das Sumpfgebiet ein erstaunliches Comeback.

Geld zurück: Warum Sie unbedingt eine Steuererklärung abgeben sollten (aber nicht zu früh)

Bis Ende Juli müssen viele Deutsche ihre Steuererklärung einreichen. Auch wer davon befreit ist, kann viel Geld vom Finanzamt erstattet bekommen. Doch es kommt vor allem aufs Timing an.

Facebooks Digitalwährung: Keine Likes für Libra

Facebooks Digitalwährung Libra wird im US-Kongress scharf kritisiert, ein Abgeordneter findet sie gar gefährlicher als Osama bin Laden. Der Streit zeigt, wie sehr Amerikas Liebe zu den Tech-Konzernen erkaltet ist.

Konzept gegen Langzeitarbeitslosigkeit: Bundesagentur kritisiert Solidarisches Grundeinkommen

Berlins Modell gegen Langzeitarbeitslosigkeit stößt bei Deutschlands oberstem Jobvermittler, Detlef Scheele, auf Vorbehalte: Man solle Betroffene lieber weiterbilden, statt sie in staatlich geförderte Jobs zu stecken.

Deutscher Wald: Dürre und Schädlinge richten Milliardenschäden an

Die Wälder in Deutschland befinden sich in einem alarmierenden Zustand. Stürme und Trockenheit und vor allem Schädlinge setzen den Bäumen immer stärker zu - die Schäden gehen in die Milliarden.

EZB-Politik: Deutsche Banken zahlten 2,4 Milliarden Euro Strafzinsen

Die Niedrigzinspolitik der EZB macht der Bankenbranche immer schwerer zu schaffen. Allein die Negativzinsen für ihre Guthaben bei der Bundesbank kosteten 2018 rund 2,4 Milliarden Euro.

Umbruch in der Autoindustrie: BMW und Jaguar schmieden Motoren-Allianz

BMW und Jaguar Land Rover weiten nach SPIEGEL-Informationen ihre Zusammenarbeit aus. Die Konzerne wollen nun auch bei Benzin- und Dieselmotoren kooperieren.

Wieder Anleihekäufe: Noch-EZB-Chef Draghi erwägt neue Geldflut

Der scheidende EZB-Präsident nimmt seiner Nachfolgerin noch einige unangenehme Entscheidungen ab: Nach SPIEGEL-Informationen prüft er eine Neuauflage der umstrittenen Anleihekäufe bis zum November.

Neuer BMW-Chef Zipse: Der diskrete Macher

Oliver Zipse hat BMW schon einmal geholfen, eine Fehlentscheidung zu korrigieren. Was hat der neue Konzernchef nun mit dem Münchner Autobauer vor?

Stahlkrise: ThyssenKrupp muss sogar beim Büromaterial sparen

ThyssenKrupp plant nach SPIEGEL-Informationen drastische Sparmaßnahmen. In der Konzernverwaltung herrscht ein sofortiger Einstellungsstopp, selbst die Bestellung von Büromaterial wird eingeschränkt.

Glyphosat-Urteil: Gericht will Milliardenstrafe für Bayer drastisch reduzieren

Bayer sollte zwei Milliarden Dollar zahlen, weil das Pflanzengift Glyphosat ein US-Rentnerpaar krank gemacht haben soll. Zu viel, entschied nun ein Gericht.

Insolventer Erotikhandel: Beate Uhse steht zum Verkauf

Die Sanierung ist gescheitert, nun sucht der pleitegegangene Erotikhändler Beate Uhse einen neuen Besitzer. 70 Angestellte bangen um ihren Job.

"Mängel im Kontrollsystem": Philippinen verbieten Import von deutschem Schweinefleisch

Vorerst darf kein Schweinefleisch mehr aus Deutschland auf die Philippinen importiert werden. Denn die Behörden des Inselstaats fanden in deutschen Lieferungen Fleisch aus Polen - und dort wütet die Schweinepest.

Neue deutsche Karrieren: Justbook-Gründer Stefan Menden: Warum gute Unternehmer ein Problem mit Autoritäten haben sollten
Umstrittener Finanzkonzern: Wirecard wird Kartenzahlungen in Aldi-Märkten abwickeln

Zuletzt hat Wirecard durch Berichte über angebliche Verstöße gegen Bilanzregeln stark gelitten. Doch jetzt zieht das Unternehmen einen neuen Großkunden an Land.

Softwarekonzern: Gewinn von Microsoft schießt in die Höhe - Aktie auf Rekordhoch

Viele Experten hatten den Computer-Dino Microsoft schon abgeschrieben. Doch inzwischen verdient der Konzern wieder prächtig. An der Börse hat er sogar den Erzrivalen Apple überholt.

Flugzeugbauer in der Krise: Boeing muss wegen 737-Debakel Milliarden abschreiben

Weltweit sind Boeing-Flugzeuge vom Typ 737 Max mit Startverboten belegt. Das trifft den Hersteller auch finanziell: Rund fünf Milliarden Dollar muss er für mögliche Entschädigungen zurücklegen.

Umstrittener Standort für Batterieforschung: Karliczek soll sich über Entscheidung von Kommission hinweggesetzt haben

Geht es nach Forschungsministerin Anja Karliczek, soll nahe ihrem Wahlkreis bald ein teures Batterieforschungsprojekt angesiedelt werden. Laut einem Bericht ignorierte die Ministerin dafür eine Expertenabstimmung.

Wegen Vertragsbruch: Ghosn verklagt Nissan und Mitsubishi

Japans Justiz wirft dem ehemaligen Nissan- und Renault-Chef Carlos Ghosn Untreue vor, die Autobauer hatten den Manager daraufhin entlassen. Nun geht der in die juristische Offensive.

Autobauer: Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef

Der BMW-Manager Oliver Zipse wird neuer Vorstandschef des Münchner Autokonzerns. Der Aufsichtsrat berief den bisherigen Produktionsvorstand bei einer Sitzung im US-Werk Spartanburg.