Reise

Reise

Mallorca in der Corona-Pandemie: Einheimische über ihre Insel und Touristen

Mallorca leidet wie kaum ein anderes Urlaubsziel unter der Pandemie. Ein Discobetreiber, eine Umweltaktivistin und ein Schuhmacher berichten, wie sich die Insel nach Touristen sehnt ? und zugleich an ihnen verzweifelt.

Philippinen: Tourist aus Estland saß mehr als 100 Tage am Flughafen fest

Auf seiner Südostasienreise sah Roman Trofimov nur eines: den Flughafen von Manila. Wegen Corona-Beschränkungen durfte er nicht einreisen, ausreisen aber auch nicht mehr. Jetzt erst kam er frei.

Deutschland hat drittstärksten Reisepass der Welt

Japans Pass erlaubt weltweit die visafreie Einreise in die meisten Länder der Welt, Deutschlands Pass in fast ebenso viele - theoretisch. Denn die Corona-Beschränkungen sind in dem Ranking nicht berücksichtigt.

Mallorca - Aktivist gegen Massentourismus: "Wir brauchen einen Wandel"

Vor der Pandemie kamen rund 14 Millionen ausländische Besucher im Jahr auf die Balearen. Der Brite Joe Holles lebt in Valldemossa und sagt, der Tourismus müsse nachhaltig und profitabel zugleich sein.

Stand-up-Paddling: Warum SUP der Sport des Jahres ist

Ob auf dem Ammersee oder der Alster - Stand-up-Paddler bevölkern die Gewässer des Landes. Kein Wunder.

Camping mit der Familie: Ausrüstung und Tipps für Anfänger

Eigene Camping-Erfahrung: kaum vorhanden. Die Hoffnung: dass im Zelt zwischen Isomatten völlig ungeahntes Familienglück liegt. Was eine Zeltanfängerin an einem Wochenende gelernt hat.

Vietnam: Erstes vergoldetes Hotel der Welt eröffnet

Vom Pool auf dem Dach über die Fassade bis zum Waschbecken ? im "Golden Lake Hotel" ist annähernd alles vergoldet. Ein Protzpalast mitten in Hanoi.

Mallorca - Hilferuf der Mallorquiner: Bitte, fahrt nach Malle!

Mallorca ohne Massentourismus ist ein Paradies. Doch wenn man den Mallorquinern einen Gefallen tun will, bucht man sich einen Flug und ruiniert es.

Mallorca in der Corona-Krise: Die Geisterinsel

Für manche ein lang erhoffter Traum, für viele ein Albtraum: Mallorca ist plötzlich eine Oase der Ruhe. Was erwartet die ersten Urlauber? Lesen Sie hier die SPIEGEL-Titelstory.

Ostsee-Bäder: Strand-Ampel warnt Touristen vor Überfüllung

Am ersten Ferienwochenende waren die Kapazitäten an Ostseestränden teilweise erschöpft, Touristen konnten bestimmte Badeorte nicht mehr anfahren. Hilfe für Ausflügler bietet jetzt der "Strandticker" im Internet.

Reisen und Corona: In diese Länder könnten Fernreisen bald möglich sein

Noch sind die Reisewarnungen für Länder außerhalb Europas nicht aufgehoben. Aber es gibt einen ersten Hinweis auf Lockerungen: Aus elf Staaten dürfen wieder Menschen nach Deutschland einreisen - darunter Tunesien.

Packrafting - Ausrüstungen, Touren, Tipps: Erst Rucksack, dann Kajak, dann Abenteuer

Wandern und Paddeln zu kombinieren, das war lange ein Traum vieler Outdoorfans. Mit dem Packraft geht das. Es ermöglicht völlig neue Abenteuer - gern auch vor der Haustür.

Deutsches Wanderinstitut: Hier können Sie was erleben - garantiert

Was macht einen guten Wanderweg aus? Das Deutsche Wanderinstitut zeichnet Routen aus, auf denen es sich bestens laufen lässt. Hier erklärt einer der Gründer, welche Wege punkten - und womit.

Corona-Krise: Tourismus in Spanien folgt neuen Regeln

Das Tourismusgeschäft in Spanien läuft langsam wieder an. Wegen der Corona-Pandemie sind vorher wenig beachtete Reiseziele plötzlich gefragt, zum Beispiel das "Dorf der Wassermelonen".

Hurtigruten: Kreuzfahrt ohne Landgänge - Nur angucken, nicht anlanden

Seereisen boomten - bis die Pandemie kam. Jetzt legte in Hamburg erstmals wieder ein Kreuzfahrtschiff ab: Zum Luxus an Bord der MS "Fridtjof Nansen" gehören auch aufwendige Hygienemaßnahmen.

Corona und in Australien gestrandet: Bitte adoptiert mich, ich bin Backpacker!

No work, no travel: Corona stoppte das Australien-Abenteuer Zehntausender Backpacker. Doch wie weitermachen und vor allem: wie unterkommen? Ein junges Paar hilft mit einer Facebook-Seite.

Oldtimer: Unterwegs auf der B3 durch Deutschland - Die westdeutsche Route 66

Einmal mit seinem BMW 2002 von Norden nach Süden durch Deutschland - so war der Plan von Fotograf Wolfgang Groeger-Meier. Die Bundesstraße 3 gab die Richtung vor für einen nostalgischen Roadtrip.

Mallorca und der Ballermann in der Corona-Krise: Statt einer langen Nacht nur zwei Kurze

Sören und seine Freunde reisten gleich am ersten Tag der Grenzöffnung nach Mallorca. Doch die Partytouristen sind ernüchtert: Was bleibt vom Ballermann, wenn es kein Nachtleben geben darf?

Corona-Krise: Beschwerden über Bahn und Airlines nehmen stark zu

Geschlossene Grenzen, annullierte Flüge: Zu Beginn der Coronakrise mussten Zehntausende Menschen ihre Reisepläne streichen. Bislang warten sie vergeblich auf das Geld für die Tickets - und wehren sich nun.

Campingurlaub - Tipps: So finden Sie im Wohnmobil immer den besten Platz

Statt in den Süden zu fliegen, setzen viele Urlauber diesen Sommer auf Camping. Welches Wohnmobil ist für wen das richtige? Und ist wildes Campen in Deutschland erlaubt? Antworten im Podcast.