Reise

Reise

WLAN, Sitze, Toiletten: Bahn investiert 48 Millionen Euro in Intercity-Züge

Die Bahn möbelt ihre Intercity-Züge mit neuen Sitzen auf - und rüstet sie endlich auch mit kostenlosem WLAN aus.

Rosa See in Melbourne: "Yup, it's pink!"

Und er ist wirklich rosa - dafür gibt es auf Instagram schon mehr als 6500 Beweisfotos: Der See im Westgate Park im australischen Melbourne ändert seine Farbe immer mal wieder für ein paar Tage.

Streit über Kletterverbot: Ansturm auf den Uluru

Der Uluru, der heilige Berg der Aborigines, darf ab November nicht mehr erklettert werden. In Australien jedoch wird weiter darum gestritten, die Zahl der Besteiger nimmt plötzlich zu.

Bis Ende 2021: Bahn rüstet Intercity-Züge mit WLAN aus

In drei Jahren können Bahnfahrer auch in Intercity-Zügen kostenlos WLAN nutzen. Seit ein paar Tagen sind bereits umgerüstete Wagen zum Test unterwegs.

Peinlicher Fehler: Edinburgh statt Düsseldorf - British-Airways-Maschine steuert falsches Ziel an

Statt gen Osten brach der British-Airways-Jet nach Norden auf: Flug BA3271 mit Ziel Düsseldorf landete im schottischen Edinburgh - zur Verwunderung der Passagiere.

Flughafen Frankfurt: Lufthansa streicht wegen Software-Panne bei Flugsicherung 46 Verbindungen

Die Software-Probleme bei der Deutschen Flugsicherung wirken sich auf den Reiseverkehr aus. Allein am Frankfurter Flughafen wurden am Montag 68 Flüge gestrichen, 46 davon bei der Airline Lufthansa.

Boeing-Abstürze: Wie die 737 Max in die Todeszone geriet

Zu viel Geschwindigkeit in zu geringer Höhe: Luftfahrtexperten vermuten, den wohl entscheidenden Grund gefunden zu haben, der die beiden Flugzeuge vom Typ 737 Max verunglücken ließ.

Software-Panne bei Flugsicherung: Flugraum auch zu Wochenbeginn eingeschränkt

Vergangene Woche waren Flüge ausgefallen, weil die Deutsche Flugsicherung schwere Software-Probleme hatte. Auch zu Wochenbeginn streicht die Lufthansa einige Verbindungen.

Kreuzfahrtschiff "Viking Sky": Seenotrettung per Helikopter unterbrochen

Mehr als 400 Passagiere konnten von dem in Seenot geratenen Kreuzfahrtschiff "Viking Sky" bisher geholt werden. Doch nun ist die Rettungsaktion per Helikopter vorerst gestoppt. Der Kapitän muss entscheiden, wie es weitergeht.

Kreuzfahrtschiff vor Norwegen: Passagiere einzeln mit Hubschrauber von Bord gerettet

Wegen eines Sturms vor der norwegischen Küste war die "Viking Sky" in Seenot geraten. 371 von 1373 Passagieren wurden in einer dramatischen Rettungsaktion von Bord geholt.

Sturm vor Norwegens Küste: Kreuzfahrtschiff und Frachter in Seenot

Vor der norwegischen Küste sind ein Kreuzfahrtschiff und ein Frachter bei Sturm in Seenot geraten. Passagiere und Besatzung werden mit Hubschraubern an Land gebracht, die Evakuierung dauert an.

Couchsurfing in China: Urlaub im Überwachungsstaat

China ist das faszinierendste Reiseziel der Welt, denn es ermöglicht Besuchern einen Blick in die Zukunft. Drei Begegnungen in einem Land, das sich schneller verändert als jedes andere.

Verspätungen: Drohne gesichtet - Frankfurter Flughafen stoppt kurzzeitig Betrieb

Eine halbe Stunde lang durfte in Frankfurt kein Flugzeug starten oder landen - Grund war eine Drohne im Süden des Airports.

Urteil: Airline darf Kunden für "bombigen Urlaub" nicht stehen lassen

Ein Passagier freute sich am Flughafen auf einen "bombigen Urlaub" in den USA - und durfte nicht an Bord. Ein Amtsrichter sprach ihm nun eine Entschädigung zu.

Südwesten Deutschlands: Verspätungen wegen Software-Störung bei Flugsicherung möglich

Noch immer ist eine Störung bei der Flugsicherung in Langen nicht behoben. Auch am Freitag kann es daher zu Verspätungen und Ausfällen im Luftverkehr kommen.

Nepal: Schmelzender Schnee legt Leichen am Mount Everest frei

Wer den Mount Everest besteigt, klettert vorbei an Dutzenden Leichen. Kurz vor Beginn der Saison gibt der tauende Schnee manche der Körper frei. Tourenveranstalter wollen sie bergen.

Sydney Road in Melbourne: Wo Vintage-Träume wahr werden

Ein Minikleid in Orange, glitzernde Boots oder ein Kimono? In der Sydney Road von Melbourne gibt es alles - als Secondhand. Neues interessiert die Shopper hier nicht. "Zu clean", sagen sie.

Software-Panne: Flugsicherung reduziert Luftverkehr im Südwesten

Zurzeit sind weniger Flugzeuge als sonst im Südwesten Deutschlands unterwegs. Grund dafür ist eine Störung in der Software für Fluglotsen. Passagiere müssen mit Verspätungen rechnen.

Tempo 300: Regierung plant drei weitere ICE-Schnellstrecken

Nicht nur auf einer neuen ICE-Strecke zwischen Bielefeld und Hannover sollen Fernzüge künftig mit 300 km/h fahren können. Der Bund plant drei weitere Hochgeschwindigkeitstrassen.

Tourismustrend Waldbaden: Mein Therapeut, der Baum

Ob Mikroabenteuer, Übernachten in Baumhäusern oder Waldbaden - die Natur scheint für viele Großstädter wie ein fremder Planet zu sein. Der Waldbaden-Experte Martin Kiem erklärt den neuen Draußen-Trend.