Reise

Reise

Trickserei  am Moskauer Flughafen: Zu schwer für die Kabine - Passagier vertauscht Kater

Was tun, wenn der eigene Kater zu schwer ist, um mit in die Flugzeugkabine zu dürfen? Ein tierlieber Russe hatte eine Idee, die ihm nun einigen Ärger einbringt.

Zu viele Urlauber: Sardinien verlangt Eintritt zum Strand La Pelosa

Einer der schönsten Strände Italiens ist zu beliebt geworden: La Pelosa auf Sardinien. Ab dem kommenden Sommer soll es nur noch beschränkten Zugang gegen Geld geben.

Abgesagte Reisen für 2020: Was Thomas-Cook-Kunden jetzt wissen müssen

Die deutsche Thomas Cook hat für das kommende Jahr alle Reisen abgesagt. Was bedeutet das für betroffene Kunden?

Vielfliegerprogramm Miles & More der Lufthansa: Karte zum Kartoffelsalatparadies

Lufthansa überholt ihr Kundenprogramm Miles & More. Lohnt sich der Vielfliegerstatus überhaupt?

Miles&More: Lufthansa belohnt künftig nur extrem loyale Kunden

Nur ein wirklich treuer Kunde kann künftig ein offizieller Vielflieger der Lufthansa werden. Europas größte Airline stellt ihr Kundenprogramm um.

Essay: Trip nach Porto? Neues iPhone? Was brauche ich wirklich?

Einerseits sollen wir nicht fliegen, andererseits aber werten wir das konsumlose Erlebnis vor der eigenen Haustür ab. Björn Kern über das Politische am Rausgehen - und wie ein nächtlicher Waldspaziergang Maßstäbe zurechtrückt.

Inselhopping rund um Komodo: Waransinnig voll

Macht sie jetzt dicht oder nicht? Nein, auch künftig werden Besucher auf die indonesische Insel Komodo reisen dürfen. Dort erwarten sie aber nicht nur die berühmten nach dem Eiland benannten Warane.

Flugbegleiter-Streik: Was Lufthansa-Passagiere wissen müssen

Das Kabinenpersonal der Lufthansa hat seinen zweitägigen Streik fortgesetzt. Erneut fallen Hunderte Flüge aus - die meisten in Frankfurt und München. Doch auch andere Airports sind betroffen.

Streiks am Donnerstag und Freitag: Was Lufthansa-Kunden wissen müssen

Die Gewerkschaft der Flugbegleiter hat bei der Lufthansa zum Streik aufgerufen. Insgesamt fallen am Donnerstag und Freitag 1300 Flüge aus. Diese Rechte haben Passagiere.

Himalaja-Durchquerung zu Fuß: Eliott, 27, Abenteurer im Ziegenfell

In viereinhalb Monaten durchquerte der selbsternannte Entdecker Eliott Schonfeld den Himalaja von Norden nach Süden. Anfangs noch mit schwerem Gepäck - während der Reise tauschte er seine Ausrüstung gegen Dinge aus der Natur ein.

Lufthansa: Streik der Flugbegleiter gestartet - 1300 Flüge abgesagt

Rund 180.000 Passagiere sind betroffen: Bei der Lufthansa hat um Mitternacht ein 48-Stunden-Streik der Flugbegleiter begonnen. In Hamburg und Düsseldorf kam es am Morgen zu ersten Ausfällen.

Kalt statt warm: Lufthansa kürzt Mahlzeiten auf der Langstrecke

Eine warme Mahlzeit statt zwei: Wer mit Lufthansa künftig etwa in die USA fliegt, erlebt ein bisschen weniger Komfort. Die Airline bezeichnet die Kürzungsmaßnahme als Weiterentwicklung.

Skigebiet Gudauri in Georgien: Ein Lift dreht durch

Endlose Freerider-Hänge, billiger als die Alpen: Skitourengänger und Snowboarder schätzen Gudauri schon länger. Ein virales Video machte das größte Skigebiet Georgiens weltweit bekannt.

Höhere Preise, weniger Angebot: Billigtickets im Sinkflug

Das Angebot an Billigflügen war im vergangenen Sommer niedriger als im Vorjahr. Das ergab eine Studie des deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.

Neues Boarding-System der Lufthansa: Rein ins Flugzeug - aber schnell

Der Trolley passt nicht mehr ins Handgepäckfach, und ein Passagier versperrt den Gang: Boarding ist für Reisende oft eine Geduldsprobe. Dabei könnte das Einsteigen ins Flugzeug schneller gehen.

"Gault&Millau": Günther Jauch als "Gastronom des Jahres" ausgezeichnet

Günther Jauchs zweite Karriere zahlt sich aus: Der Moderator wurde von den "Gault&Millau"-Restaurantkritikern geehrt. Ganz oben auf dem Siegertreppchen steht jedoch der "Koch des Jahres".

Klimaforscher beim Tourismusgipfel: "Nachhaltigkeit ist Luxus, und Luxus ist exklusiv"

Ein kostbares Gut muss seinen Preis haben: Ein Klimaforscher hat das Ende des Billigtourismus angekündigt - und die Branche aufgefordert, sich mehr zu engagieren.

Nach tödlicher Schießerei in Kalifornien: Airbnb will Partyhäuser aus dem Angebot verbannen

Eine unangemeldete Halloween-Party in einem über Airbnb gemieteten Haus endete in einer Tragödie. Nun will das Buchungsportal die Kontrollmechanismen ausbauen.

Herbsttag auf der Hallig Langeneß: Sturmwarnung zum Grünkohl

Graue Nordsee, steter Regen - und dann ein Trip zur Hallig Langeneß? Ja, denn dort kann man zwischen Herbstnebeln, Marschwiesen und Austernfischern einen Tag oder länger in Weltenferne schwelgen.

Kleine Fortschritte: Bahn will bis 2025 auf allen Strecken Fahrradstellplätze anbieten

Für Radurlauber ist das Bahnfahren kompliziert - oft gibt es gar keine Fahrradstellplätze im Zug oder zu wenig. Die Bahn will ihr Angebot verbessern, erreicht mit ihren Plänen aber gerade mal die Mindestvorgabe einer EU-Richtlinie.