Panorama

Panorama

Texas lässt verurteilten Mörder hinrichten - nach längerer Corona-Pause

Als 18-Jähriger erschoss Billy Joe Wardlow bei einem Überfall einen Mann, fast drei Jahrzehnte später wurde er nun von der US-Justiz mit einer Giftspritze getötet - nach einer mehrmonatigen Verzögerung.

Bitterfeld-Wolfen: Häftling attackiert Wachtmeister und entkommt mit Auto

In Bitterfeld ist einem 29-Jährigen während eines Termins vor Gericht die Flucht gelungen. Bevor er im Auto davonfuhr, verletzte er zwei Beamte. Sehr weit kam der Mann jedoch nicht.

Melania Trump: Holzstatue der First Lady der USA in Slowenien angezündet

Überlebensgroß in Holz gesägt: Eine Skulptur von First Lady Melania Trump war in Slowenien als Vogelscheuche belächelt worden. Nun fing sie Feuer, Unbekannte hatten die Statue in Brand gesetzt.

London: Baukran fällt auf Wohnhäuser - ein Toter

Aus bisher ungeklärter Ursache ist in London ein Baukran kollabiert und auf Häuser gekracht. Bei dem Unglück starb ein Mensch, vier weitere wurden verletzt. Die Feuerwehr rechnet mit einem langwierigen Einsatz.

Frankreich: Tausende marschieren für schwerverletzten Busfahrer

Der Fall löste international Entsetzen aus: Im französischen Bayonne haben sich Tausende Menschen mit einem schwer verletzten Busfahrer solidarisiert, der von mehreren Menschen brutal angegriffen worden sein soll.

Regensburg: Toxikologe in Mordprozess - "Man kann das Atmen vergessen"

Christian F. soll seine Verlobte Maria Baumer vergiftet haben. Ein Toxikologe erklärt dem Gericht, wie die tödliche Kombination von Medikamenten wirkte.

Racial Profiling aufgrund der Hautfarbe: "Verpöntes Merkmal"

Ethnische Diskriminierungen verbietet das Grundgesetz. Warum sind Fälle von Racial Profiling im Polizeialltag dennoch so schwer zu bewerten? Und worum geht es genau?

Johnny Depp bestreitet im Verleumdungsprozess gegen die "Sun" Amber Heard geschlagen zu haben

Johnny Depp soll seine Ex-Frau Amber Heard körperlich attackiert haben - schrieb die Boulevardzeitung "Sun". Der Schauspieler bestreitet die Schläge - doch der Verlag bleibt vor Gericht bei seiner Darstellung.

Berlin und Brandenburg: Polizei fahndet nach mutmaßlichem Serien-Sexualstraftäter

Ein Mann soll mehrere Frauen in Berlin und Brandenburg vergewaltigt haben. Nun hat die Polizei eine Öffentlichkeitsfahndung gestartet.

SPIEGEL TV über gesprengte Geldautomaten: Die Panzerknacker

Es ist eine eher rabiate Art der Bargeldbeschaffung: die Sprengung von Bankautomaten. Das Geschäft boomt, trotz Corona. SPIEGEL TV über die Machenschaften der Geldautomatenknacker.

Georg Ratzinger: Bruder von Ex-Papst Benedikt XVI. in Regensburg beerdigt

Benedikt XVI. hat sich mit einem Brief von seinem verstorbenen Bruder Georg Ratzinger verabschiedet - und an ihr letztes Treffen erinnert. An der Trauerfeier nahm der 93-Jährige nicht persönlich teil.

BVG zu Debatte über Mohrenstraße in Berlin: "Wir wollen ja nicht unbedingt Glinkastraße heißen"

Die Berliner Verkehrsbetriebe wollen den Namen des U-Bahnhofs Mohrenstraße ändern. Doch ihr erster Vorschlag ging nach hinten los - nun ist die Erklärungsnot noch größer.

Rot am See: Gutachter empfiehlt, Adrian S. in einer Psychiatrie unterzubringen

Handelte er im Wahn? Adrian S. erschoss mutmaßlich sechs Verwandte in Rot am See. Der 27-Jährige gestand die Tat - unklar ist jedoch, inwiefern er schuldfähig ist.

Österreich: Felsstücke brechen ab - zwei Tote und acht Verletzte

Bei einem Felssturz in der Steiermark sind zwei Wanderer getötet worden, weitere wurden verletzt. Das Gestein soll sich aus einer 50 Meter hohen Wand gelöst haben.

"Reichsbürger"-Razzia: Polizei nimmt einen Verdächtigen fest

Eine Pumpgun, Munition, rechtsradikale Schriften: Ermittler haben in Deutschland und Österreich Beweismittel sichergestellt. Die Verdächtigen sollen unter anderem der "Reichsbürger"-Szene angehören.

Frankreich: Zwei Männer nach Angriff auf Busfahrer eines Tötungsdelikts beschuldigt

Sie sollen einen Busfahrer in Bayonne hirntot geschlagen haben, als dieser auf die Maskenpflicht hinwies - nun sitzen zwei Männer in U-Haft. An der Tat sollen weitere Personen beteiligt gewesen sein.

Michigan: 16-jähriger Schwarzer stirbt nach Fixierung in Jugendeinrichtung

Mindestens sieben Männer sollen einen 16-Jährigen in einer US-Einrichtung minutenlang auf den Boden gedrückt haben. Der Jugendliche starb, ein Anwalt hat nun ein Video des Vorfalls veröffentlicht.

Fritz von Weizsäcker: Angeklagter zu zwölf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt

Im Prozess um den gewaltsamen Tod Fritz von Weizsäckers ist der Angeklagte wegen Mordes verurteilt worden. Wegen verminderter Schuldfähigkeit verhängte das Gericht eine Freiheitsstrafe von zwölf Jahren.

Urteil im Mordfall Fritz von Weizsäcker: Gregor S. und seine Wahnvorstellungen

Was trieb den Mann, der den Arzt Fritz von Weizsäcker tötete? Unsere Reporterin hat den Prozess begleitet, jetzt fiel das Urteil. Aus den Aussagen des Täters, seines Umfelds und des Psychiaters ergibt sich ein verstörendes Bild.

Billie Eilish über Justin Bieber: Sängerin weinte wegen "As Long As You Love Me"

Billie Eilish gilt als großer Fan von Justin Bieber. Vor einigen Jahren soll die Begeisterung der Sängerin besorgniserregende Züge angenommen haben - das legen zumindest Äußerungen ihrer Mutter nahe.