Panorama

Panorama

Bilder der Woche: Die vergessene Katastrophe

In New York eröffnen Investoren ein 25-Milliarden-Dollar-Immobilen-Projekt samt Millionärs-Spielplatz. Im Jemen sterben täglich zig Menschen an Hunger - mehrere Millionen sind bedroht. Die Gegensätze der Woche.

Logopäde aus Würzburg: Verdächtiger in Kinderporno-Fall hatte zwei Pflegekinder

Der Verdächtige im Würzburger Kinderpornografie-Fall hat sich jahrelang um einen Vierjährigen und eine Fünfjährige gekümmert. Anzeichen für einen Missbrauch der Kinder soll es laut Stadtverwaltung aber nicht geben.

Hessen: 85-Jährige überschlägt sich beim Ausparken

Glück im Unglück für eine 85-Jährige: Im hessischen Taunusstein hat sich eine Rentnerin beim Ausparken mit ihrem Auto überschlagen. Die Frau überstand den Unfall leicht verletzt.

Airport in Moskau: Mann rennt nackt zum Flugzeug - Festnahme

An einem Moskauer Flughafen hat sich ein Passagier beim Boarding ausgezogen, um anschließend nackt zu seinem Flugzeug zu laufen. Die Polizei nahm den Mann fest. Sein Motiv ist unklar.

Nordaustralien: Zyklon "Trevor" trifft auf Land

Zwei Zyklone bereiten den Australiern Sorgen: "Trevor" erreichte bereits den Norden, "Veronica" nähert sich dem Süden des Landes. Vielerorts werden die Menschen in Sicherheit gebracht.

Höchstes Gebäude der Welt: Dubai ehrt Neuseelands Premierministerin mit Bild auf Burj Khalifa

Für ihren Umgang mit dem Terroranschlag in Neuseeland wurde Premierministerin Jacinda Ardern weltweit gelobt. Dubai erwies der 38-Jährigen nun eine besondere Form der Ehre.

Erneute Festnahme auf Mallorca: Häftling wollte bei eigener Hochzeit offenbar Drogen schmuggeln

Auf Mallorca ist die Hochzeit eines Gefängnisinsassen von der Polizei aufgelöst worden, nachdem dieser wohl versucht hatte, Drogen zu schmuggeln. Anschließend ging der Mann auf die Beamten los.

Malaria und Cholera nach Zyklon: Unicef warnt vor Epidemien in Südostafrika

Eine der schlimmsten Naturkatastrophen hat Südostafrika getroffen - mittlerweile ist die Zahl der Todesopfer in den drei betroffenen Ländern auf mehr als 600 gestiegen. Im Chaos steigt das Risiko übertragbarer Krankheiten.

Muslime in Deutschland: Wie groß ist die Angst nach den Anschlägen?

Vor einer Woche hat ein Attentäter 50 Menschen in zwei Moscheen in Neuseeland getötet. Wie gehen Muslime in Deutschland damit um?

Hochsauerlandkreis: Mann wird 25 Meter von eigenem Pkw mitgeschleift

Bei dem Versuch sein Auto zu stoppen, ist ein 70-Jähriger gestürzt und 25 Meter mitgeschleift worden. Laut Polizei hat der Mann nur leichte Verletzungen erlitten.

Campino über Gummi-Anzüge auf Flügen: "Nicht gerade sexy, aber effektiv"

Ungewöhnliche Angewohnheit eines Punk-Rockers: Tote-Hosen-Sänger Campino trägt auf Langstreckenflügen gerne Gummi-Anzüge. Diese seien "wie eine Thrombose-Socke für den ganzen Körper."

Bayern: 14-Jähriger verbreitet Falschnachrichten im Namen der Polizei

Fake-News auf Twitter: Im bayerischen Lohr hat ein 14-Jähriger mit einem gefälschten Polizei-Account Falschnachrichten verbreitet. Für Ärger sorgten vor allem Berichte über angebliche Schüsse im Stadtgebiet.

Gottesdienst in Kanada: Priester bei Liveübertragung mit Messer attackiert

Im kanadischen Montreal hat ein Mann in einem Gottesdienst einen Priester angegriffen. Ein katholischer Fernsehsender übertrug die Attacke live.

Klatsch und Knatsch: Verliebt, verlobt, geschieden

Die einen wollen für immer zusammen bleiben, die anderen trennen sich nach mehr als vierzig Jahren Ehe - und der Sohn eines Sängers darf sich über einen kochenden Patenonkel freuen. Die Promimeldungen der Woche.

Neues Parkkonzept am Flughafen Köln/Bonn: Autofahrer krachen in Schranken

Eigentlich sollen neu installierte Schranken am Kölner Flughafen den Verkehrsfluss verbessern - doch für manche Autofahrer war an ihnen Endstation: Es gab mehrere Unfälle.

Flutkatastrophe in Ostafrika: Helfer melden erste Fälle von Cholera und Malaria

Nach Zyklon "Idai" und Überschwemmungen droht im Katastrophengebiet in Ostafrika die nächste Gefahr: Aus Mosambik werden erste Fälle von Cholera und Malaria gemeldet.

Kindermord in Mörlenbach: Tödliche Verzweiflung

Vor der anstehenden Zwangsräumung ihres Hauses sollen Eheleute in Hessen ihre Kinder getötet haben. Ihren anschließenden Suizidversuch überlebten sie. Vor Gericht ging es nun um den Weg in die Katastrophe.

Julia Louis-Dreyfus: Verdammt, meine Rolle färbt ab

Als Selina Meyer in "Veep" benutzt Julia Louis-Dreyfus gerne mal Schimpfwörter. Diese Affinität zu Kraftausdrücken schlägt sich offenbar auch im Privatleben der Schauspielerin nieder, verflucht noch mal!

Berlin: Was hinter der Massenschlägerei auf dem Alexanderplatz steckt

Rund 400 Menschen versammelten sich nach einem Aufruf in den sozialen Netzwerken auf dem Berliner Alexanderplatz. Dutzende von ihnen gingen aufeinander los. Trafen rivalisierende YouTuber aufeinander?

Südhessen: Wohnhaus brennt nach Explosion nieder

Gebäudeteile sollen bis zu 30 Meter hoch in die Luft geflogen sein: In Südhessen ist ein Wohnhaus explodiert und anschließend abgebrannt. Von dem Gebäude blieb nur ein Trümmerhaufen übrig.