Für Pädagogen

Material für Schule und Unterricht

Unterrichtsmaterial für die Grundschule, Sekundarstufen u. Berufliche Bildung

Recht Aktuelle Artikel aus der Redaktion Recht von lehrer-online

Datenschutz ... in der Schule, Schüler-Online u.s.w.

Begriffsdefinitionen Erläuterungen und Erklärungen zu verschiedenen Begriffen aus dem Bereich der Bildung

Berufswahl Informationen rund um das Thema Berufswahl

Humor Witze zum Thema Bildung und Schule

Aktuell: www.news4teachers.de

Kürzerer Korridor, Schluss mit dem Privileg von Bayern und Baden-Württemberg? In der KMK beginnt der Kampf um die Ferienordnung

BERLIN. Sie gelten als die schönste Zeit des Jahres: Doch wann genau sich Eltern und Kinder auf die Sommerferien freuen können, ändert sich in den meisten Bundesländern von Jahr zu Jahr. Zwei Länder – Berlin und Hamburg – wollen mit neuen Ansätzen für mehr Kontinuität sorgen. Umstritten ist auch, ob das Privileg der beiden Südländer […]

Jugend 2019: optimistisch, tolerant, umweltbewusst – und in großen Teilen populistisch. VBE: Demokratiebildung stärken!

BERLIN. Die Jugendlichen in Deutschland sind mehrheitlich tolerant und gesellschaftlich liberal. Sie artikulieren ihre Interessen und Ansprüche. Dabei blickt die Mehrheit eher positiv in die Zukunft. Andererseits: Die Angst vor der Umweltzerstörung wächst. Und: Populistische Behauptungen, sogar Verschwörungstheorien verfangen bei erstaunlich vielen jungen Menschen. Das sind zentrale Resultate der 18. Shell Jugendstudie, die nun in […]

“Über Grenzen”: Baden-Württembergische Literaturtage unter anderem mit Sa?a Stani?ic?

STUTTGART/ÖHRINGEN. “Wer gehört zu uns ? und wer nicht? Was ist Kultur ? und was nicht? Was ist normal ? und was nicht? Wo hört der Spaß auf ? und wo beginnt der Ernst?” Diese Fragen stellen die 36. Badenwürttembergischen Literaturtage, die in diesem Jahr die Kreisstadt Öhringen zur Literaturhauptstadt” des Südwestens macht. Vom 24. […]

Ausbildung zum Islamlehrer: Institut startet mit 55 Studenten

Das heilige Buch der Muslime: der Koran. Foto: crystalina/Wikimedia Commons (CC-BY-2.0)BERLIN. Am neugegründeten Institut für Islamische Theologie der Berliner Humboldt-Universität haben am Dienstag 55 Studenten ihre Ausbildung begonnen. Für den Bachelor-Studiengang mit Schwerpunkten auf die schiitische und sunnitische Lehre hatten sich 350 Bewerber gemeldet, wie die Humboldt-Universität weiter mitteilte. Junge Theologinnen und Theologen sollen etwa für den Schuldienst sowie für Arbeiten in Moscheegemeinden und der […]

Verkehrsaktion vor Grundschule: Kinder ließen Raser in Zitrone beißen

AUGSBURG. Grundschüler sind in Augsburg zusammen mit der Polizei auf Raser-Jagd gegangen und hatten für sie eine besonders saftige – und saure – Strafe parat. Wer sich nicht ans Tempolimit hielt, musste in eine frische Zitrone beißen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Süßes in Form von Gummibären gab es hingegen für Fahrer, die sich […]

Kostenloser LpB-Workshop “Sicherheit im Netz” am 17. Oktober in Stuttgart

Welche digitalen Grundkenntnisse brauchen Heranwachsende sowie Beschäftigte in der heutigen Welt? Foto: Fancygrave1 / pixabay (CC0)STUTTGART. Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) lädt ein zum Workshop am 17. Oktober 2019 in Stuttgart. Das Thema: “Sicherheit im Netz und in den sozialen Medien.  Wer bin ich, wer folgt mir und wer hat meine Daten?” Aha-Effekte zu Demokratie, Privatsphäre und Internet? Beim Workshop der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) am […]

Lehrer fordern von Schwesig: “Zeit, unseren Job ordentlich machen zu können”

SCHWERIN. Die Schulpolitik setzt Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) weiter zu: Bildungsverbände im Land rufen für Samstag zu Demos für mehr Geld im Schulsystem auf. Aktuell werden laut GEW-Landeschef Walm Lehrer vor die Entscheidung gestellt, ihre Schüler zu vernachlässigen oder ihre Gesundheit zu riskieren. Bildungsverbände fordern 100 Millionen Euro Mehrausgaben pro Jahr für Mecklenburg-Vorpommerns Schulen. […]

Syndrom oder Superkraft? Asperger-Autismus: Was Greta Thunbergs Krankheit bedeutet

BERLIN. Asperger-Autisten gelten oft als besonders begabte Wunderkinder – so wie Greta Thunberg. Doch viele haben eine falsche Vorstellung von der Krankheit. Genau genommen gibt es Asperger-Autismus nicht einmal. Als Greta Thunberg auf dem UN-Klimagipfel in New York eine Wutrede hielt, waren manche Zuschauer überrascht. Ist Greta nicht Autistin? Und haben die überhaupt Gefühle? Bei […]

Immer mehr Schüler studieren an der TU Dresden

DRESDEN. Das sogenannte Frühstudium für Schüler an der Technischen Universität Dresden erfreut sich wachsender Beliebtheit. Wie die Uni am Dienstag mitteilte, haben seit Beginn des Angebotes im Jahr 2005 bereits 1010 Schülerinnen und Schüler davon Gebrauch gemacht. Für den ersten Jahrgang hatten sich neun junge Leute eingeschrieben, in diesem Wintersemester sind es 36. Frühstudenten nehmen […]

Was der Nobelpreis mit der Idee zu tun hat, Klassen nicht mehr nach Alter zu bilden

STOCKHOLM. Für ihren Beitrag zum Kampf gegen die Armut in aller Welt erhalten drei Ökonomen in diesem Jahr den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften. Auch die Bildung spielte bei ihren Forschungen eine bemerkenswerte Rolle. Die gebürtige Französin Esther Duflo, ihr aus Indien stammender Ehemann Abhijit Banerjee und der US-Amerikaner Michael Kremer werden für ihren experimentellen Ansatz zur […]

Recht-Infos auf www.lehrer-online.de